Deko Häschen häkeln

Deko Häschen häkeln

Heute zeige ich dir wie du diese schönen Osterhasen Dekorationen oder Applikationen häkeln kannst.

Ich habe dafür Baumwollreste benutzt und ein Häkelnadel NR. 3, du kannst t auch Acrylreste benutzen mit einem passenden Häkelnadel.

Was du wissen musst: magisches Ring, Stäbchen, Luftmaschen, Kettmaschen, feste Maschen.

Mit einem magischen Ring anfangen.

Dann 3 Luftmaschen zum Steigen(zählt als 1 Stäbchen) und insgesamt 9 Stäbchen auf den Ring häkeln.

Jetzt 5 Luftmaschen häkeln und mit einer Kettmasche wieder an denselben Stäbchen anketten.

Ab jetzt noch 8 Stäbchen in den Ring häkeln und mit einer Kettmasche den Kreis schließen.

Gleich in diese Masche 3 zum Steigen(1 Stäbchen) und ein Stäbchen arbeiten.

In die nächste mache  5 Stäbchen häkeln.

Jetzt fangen wir an die Ohren zu formen und arbeiten wir 7 Luftmachen (6  plus eine wende Luftmasche) und danach arbeiten wir 6 feste Maschen. Mit einer Kettmasche an der anfangs Masche anketten.

Das gleiche nochmals machen für das zweite Ohr.

  

Faden schneiden und vernähen und fertig ist eine schöne Applikation oder Osterbaum Anhänger.

Du kannst die auch auf einen stecken ankleben und als Dekoration in einen Blumentopf benutzen.

Ich hoffe das es dir gefallen hat. Du kannst es gerne mit deiner freunde teilen und falls du mir mal zeigen willst was du gearbeitet hast ,kannst es im Community machen.

 

Spread the love

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.