Schal mit 3D Muster häkeln


Schal mit 3D Muster häkeln

Hallo ihr Lieben und herzlich willkommen auf meinem Blog 🙂. Heute zeige ich euch ein Schal mit einem schönen 3D Muster.

Ich benutze dafür die Wolle von DMC Revelation Glitter.
Die Wolle hat 150 Gramm/ ca. 520 Laufmeter, 78 % Acryl, 19 % Wolle, 3 % Polyester.
Ich arbeite mit Häkelnadel Nr. 4 mm.


Ihr könnt eine ähnliche Wolle benutzen, die Acrylwolle Star von Pro Lana passt auch.

Was ihr wissen müsst: Luftmaschen, Stäbchen, Relief Stäbchen, Kettmaschen.

Je nachdem wie lange du dein Schal machen willst brauchst du 1 oder 2 Knäuel wolle.

Die Muster geht auf 5 Maschen und wir brauchen deshalb ein Multiple von 5.

80 Luftmaschen anschlagen.
Ihr könnt zwischen 50 und 80 Maschen anschlagen, je nachdem wie breit ihr eurem Schal haben wollt.

 

Erste Reihe
3 Luftmaschen zum Steigen, gilt als 1 Stäbchen und noch 3 Stäbchen arbeiten.(gesamt 4 Stäbchen)
3 Luftmaschen arbeiten, bei der Luftmaschen Kette überspringen wir 2 Luftmaschen, in die 3 Masche arbeiten wir 1 Stäbchen.
Für die Luftmaschen Kette haben wir 5 Maschen für ein Muster gerechnet: 3 Stäbchen und 2 Luftmaschen, die wir auf die Luftmaschen Kette überspringen.
In diese Reihe arbeiten wir immer 3 Stäbchen und 3 Luftmaschen.
Die Reihe wird mit 4 Stäbchen beendet.
Die zweite Reihe wird durch die Länge des Schals wiederholt.
3 Luftmaschen zum Steigen, gilt auch als Randstäbchen.
Dann auf der ersten Stäbchen der ersten Gruppe aus 3 Stäbchen (am Rand der 2 Stäbchen) müssen wir 3 hintere Relief-Stäbchen arbeiten.Also nach unten drücken.
So sehen die 3 Relief-Stäbchen gehäkelt auf den ersten Stäbchen der Gruppe aus.
Ich hoffe, dass ihr aus der Bilder was verstehen könnt.
3 Luftmaschen und auf den ersten Stäbchen der nächsten Gruppe wieder 3 hintere Relief-Stäbchen arbeiten.
Die Muster besteht aus 3 hintere Reliefs Stäbchen gearbeitet auf dem ersten Stäbchen einer Gruppe getrennt durch 3 Luftmaschen.
Die Reihe wird beendet, mit 1 Stäbchen in den letzten Stäbchen die erste Reihe.

Ab jetzt die Reihe 2 wiederholen bis ihr die gewünschte lange des Schals erreicht habt.
3 Luftmaschen zum Steigen, dann auf den ersten Stäben der ersten Gruppe 3 hinter Relief Stäbchen häkeln, dann 3 Luftmaschen.
Auf der ersten Stäbchen der folgenden Gruppe 3 hintere Relief-Stäbchen.

3 Luftmaschen und wieder auf den ersten Stäbchen der Gruppe 3 hintere Relief-Stäbchen arbeiten.

So siecht es nach die 3 Reihe aus.

Nach ein paar Reihen :-).

Mein Schal ist 22 cm breit wann es nicht auseinander gezogen ist.

Wer meine Seite kennt, weist bereits, dass ich Farbverlauf liebe. Ich finde es immer spannend wie die nächste Farbe verarbeitet ausschaut.

Nachdem ein Knäuel  verarbeite, war das schal 112 cm lang.

Für manche ist 112 cm eine gute Länge, bei meiner Größe hätte es gepasst.

Ich habe mich trotzdem entschieden ein 2 Knäuel zu verarbeiten und muss sagen so gefällt mir den schal viel besser.

Natürlich habe ich geschaut, dass der Farbverlauf passt. Ich habe was von der Wolle abgewickelt damit ich mit derselben Farbe anfange, wie den ersten Knäuel beendet habe. Das Schal ist 224 cm lang geworden.

 

Wie findet ihr den Schal? Habt ihr es geschafft es nachzumachen? Ich würde mich über eure antworten freuen.

Falls ihr lieber nach Video arbeitet, hier habe ich eine Videoanleitung für euch :-).

Falls ihr den schal nachgemacht habt, würde ich mich über Bilder eurer Schals freuen. Bilder könnt ihr  auf Community  registrieren und Bilder hochladen. Falls ihr auf Facebook unterwegs seid, dort habe ich auch eine Gruppe.

Ihr lieben, hinter jeder Anleitung steckt viel Arbeit, Bilder machen während man häkelt, dann hier alles zusammen fügen, versuchen verständlich zu erklären(auch wenn ich es nicht immer schaffe). Es vergehen stunden bis ihr das lesen könnt, also bitte macht keine Bilder der Anleitung oder Seite.

Die Anleitung darf gerne geteilt werden, nicht kopiert.

 1,268 total views,  2 views today


Spread the love

One thought on “Schal mit 3D Muster häkeln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.