Schönen Weihnachtsbaum Anhänger

Schönen Weihnachtsbaum Anhänger

 

Ich zeige dir wie ich die Weihnachtsbaum-Anhänger gehäkelt habe.
Dafür kannst du auch Restwolle verwenden. Ich habe dafür 100 % Baumwolle, Basic Cotton benutzt und mit ein Häkelnadel NR. 3,5 gearbeitet.

Runde 1) 7 Luftmaschen häkeln und zum Kreis binden


Runde 2) 3 Luftmaschen zum Steigen(zählt als erstes Stäbchen) und noch 2 Stäbchen in den Kreis häkeln.4 Luftmaschen arbeiten,

dann 5 Stäbchen in den Kreis,5 Luftmaschen,5 Stäbchen in den Kreis,4 Luftmaschen und mit einer Kettmasche die Runde Beenden.


Runde 3)3 Luftmaschen zum Steigen(zählt als Stäbchen)in jeder Stäbchen der Vorrunde wird ein Stäbchen gehäkelt, plus 2 Stäbchen auf den bogen.

4 Luftmaschen,3 Stäbchen auf den Bogen und in jeder Stäbchen der Vorreihe ein Stäbchen häkeln,2 Stäbchen und ein Doppelstäbchen auf den bogen,

4 Luftmaschen,1 Doppelstäbchen 2 Stäbchen auf dem bogen, dann die 5 Stäbchen arbeiten,3 Stäbchen auf den bogen,4 Luftmaschen 2 Stäbchen auf den bogen, mit einer Kettmasche die Runde Beenden.

 

 


Runde 5)Jetzt arbeiten wir in jeder Stäbchen der Vorrunde eine feste Masche und auf jeden bogen 2 halbe Stäbchen 2 Luftmachen 2 halbe Stäbchen, die runde wird mit einer Kettmache beendet.

 

Stiel: von dieser Kettmasche arbeiten wir 3 Luftmaschen zum Steigen(zählt als 1 Stäbchen) und noch 3 Stäbchen in die nächsten 3 feste Maschen der Vorrunde.


Für die Endreihe arbeiten wir eine feste Masche in jeder Stäbchen der Vorreihe. Abketten, unserem Anhänger ist fertig.

Je nach Wunsch kann man ein faden, eine Lufttaschenkette oder ein band durch den spitze einfädeln zum Aufhängen.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Nacharbeiten, Bilder von deiner werke, kannst du in Community aufladen.

Spread the love

Written by 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.